Wir sind ein in der Medizintechnologie tätiges Unternehmen mit 30 Mitarbeiter/innen. Als Hersteller chirurgischer Implantate und Instrumente und damit Auftragsfertiger für führende Unternehmen der Medizintechnik-Branche sind wir in einem interessanten und zukunftsträchtigen Markt tätig.

Zum weiteren Auf- und Ausbau unserer Marktposition suchen wir eine motivierte, selbständige, kontaktfreudige und belastbare Persönlichkeit (w / m) in der Funktion als

Verantwortliche/r Qualitätsprüfung

Ihre Aufgaben:

  • Führt Prüfungen (quantitativ und qualitativ) gemäss Prüfprotokoll und Arbeitsanweisungen und dokumentieren gemäss GDP durch:
    • Wareneingangsprüfung
    • Warenausgangsprüfung
    • Zwischenprüfungen
    • Sonderprüfungen bei Nacharbeit gem. spez. Auftrag
  • Prüft Produktionsauftrags-Dokumente auf Einhaltung von GDP
  • Erstellt Arbeitsanweisungen für die Qualitätsprüfung ausgewählter Artikel
  • Führt neue Mitarbeitende in die Qualitätsprüfung ein
  • Ist für die Prüfmittel in der Qualitätsprüfung verantwortlich (Bestand, Einsatz, Zustand)
  • Ist für die Einhaltung von GMP (5S, Line Clearance, SIPURO, GDP, Auszeichnung der Ware) im Bereich der Qualitätsprüfung verantwortlich
  • Prozessverantwortung für die Qualitätsprüfungen

Unsere Anforderungen:

  • Sie haben eine Berufslehre im technischen Bereich erfolgreich abgeschlossen und sich idealerweise im Qualitätsbereich weitergebildet
  • Sie können technische Zeichnungen lesen und für die Prüfung der Teile die geeigneten Mess- und Prüfmittel einsetzen
  • Sie bringen einige Jahre Berufserfahrung in der metallverarbeitenden Industrie mit, idealerweise in der Medizintechnik-Branche
  • Sie arbeiten selbständig, strukturiert und zuverlässig, und Sie zeichnen sich durch eine zielgerichtete, effiziente und vor allem genaue Arbeitsweise aus
  • Sie verfügen über Durchsetzungsvermögen, sind belastbar und besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten auch in schwierigen Situationen

Unser Angebot:

  • Wir bieten eine interessante, abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit mit grosser Mitwirkungsmöglichkeit
  • Sie erhalten die Möglichkeit, sich im Qualitätswesen weiter zu entwickeln
  • Sie sind Mitglied eines dynamischen und motivierten Teams

Stellenantritt: nach Vereinbarung

Interessiert Sie diese Herausforderung? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:

Safrima AG e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Frau Beatrice De Falcis Telefon: 032 387 05 91
Unterworbenstrasse 51    
3252 Worben