Entwicklung

In Zusammenarbeit mit medizinischen Fachpersonen, Ärzten, Forschungsinstitutionen oder Wirtschaftspartnern entwickelt unsere Engineering-Abteilung innovative Produkte von der Idee bis hin zum Serienprodukt. Wir empfehlen uns für Projekte im Bereich operativer Therapie, Knochenchirurgie sowie Traumatologie.
Anhand des zertifizierten Entwicklungsprozesses erstellen wir die notwendigen Dokumente und Zeichnungen, kümmern uns um die Regulatory Affairs, die zur CE-Zertifizierung erforderlich sind, organisieren die externen Nachweistests und übernehmen die Projektleitung für die Produktion von Prototypen und Serien inklusive Projektfortschritts- und Finanzierungskontrolle. Gemeinsam mit dem Kunden kümmern wir uns ebenfalls um die Verpackung, das Marketing und den Vertrieb.

Safrima AG kennt folgende Projekttypen:

1. Medizinische Fachpersonen, Ärzte

• Sie haben Ideen für ein neuartiges Instrument oder Set?

• Sie haben eine neue Operationsmethode entwickelt und es fehlt an Operationswerkzeug oder am richtigen Implantat?

• Wir übernehmen den wirtschaftlichen Part, Sie den wissenschaftlichen Part.

2. Grosse Marktplayer oder strategische Partner der Medizinaltechnik

• Sie möchten Entwicklungsprojekte oder die Prototypenfertigung auslagern

• Sie haben Produkte, die einer Überarbeitung bedürfen, damit sie wieder zur Cash-Cow werden

• Wir überarbeiten das Produkt gemäss Ihren Anforderungen und fertigen es als Ihr OEM Zulieferer

• Alle Rechte bleiben bei Ihnen oder Ihrem Kunden gemäss "fee for service"

3. Engineering Firmen

• Sie haben eigene oder Kundenprojekte in der Medizinaltechnik, aber keine eigene Fertigung

• Wir erstellen für Sie die notwendigen Werkstattzeichnungen, fertigen Prototypen und Serienteile. Alle Rechte bleiben bei Ihnen oder Ihrem Kunden gemäss "fee for service"

4. Forschungsprojekte

• Sie haben ein Forschungsprojekt im Bereich Medizin und benötigen hochpräzise Dreh- und Frästeile

• Wir prüfen gerne, in welcher Form wir uns tatkräftig in Ihr Projekt einbringen können

Die Projekte der Engineering-Abteilung sind allesamt Marktneuheiten und stellen insofern keine Konkurrenz für die in der Lohnfertigung für unsere Kunden gefertigten Produkte dar. In allen Fällen können wir uns auf modernstes Equipment  und modernste Fertigungsmethoden abstützen.

Infrastruktur

•    Moderne CAD Workstation SolidWorks® 
•    PDM-Software SolidWorks® 
•    CAM GIBBS® (Computer Aided Manufacturing)
•    Archiv für Formen und Versuchsmuster